Powered by EverLive.net
Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V. Powered By GSpeech

freie Plätze in den Schwimmkursen

Montag, 17 Dezember 2018 19:49

    220px Seepferd.svg       

Ist dies euer Ziel ?

 

Dann müsst ihr jetzt schnell sein...

Es sind noch einige Plätze in den Freitags- und Samstagskursen frei.

Nutzt dieses Anmeldeformular und seit dabei.

Wasser kann auch richtig Spass machen !

Wir sehen uns im Hallenbad Nord...

 

Euer Schwimmausbildungsteam des BTB

 

Jahresabschluss der Schwimmer beim Wettkampf in Büppel

Montag, 10 Dezember 2018 22:21

Am 09.12.2018 fand im Vareler Hallenbad wieder das traditionelle Weihnachtsschwimmen des TUS Büppel statt.

Der Blexer Turnerbund trat wieder einmal mit einer buntgemischten Truppe an. Mit den Jahrgängen 2001 bis 
2010 hatten wir wieder eine schlagkräftige Mannschaft für den Wettkampf dabei.

2018 Bppel Mannschaft

Photo : N. Miek
Hinten : Lasse Bengt Baake - Raica Speckels - Lena Möhle - Jayson Miek
Vorne : Ilona Büssing - Svenja Beyer - Sarah Büssing - Mia Sophie Handelshauser - Lynn Möhle

Zu Beginn stand wieder das Einschwimmen auf dem Plan, allerdings hatte das ganze eher etwas von Überlebenskampf
im Wasser. Aufgrund gestiegener Meldezahlen war das Becken sehr gut mit Aktiven gefüllt. Das schreckte die
Blexer Rasselbande allerdings nicht ab und alle absolvierten ihr Aufwärmprogramm vorgabegemäß.

Und das sollte sich für alle Beteiligte auszahlen. Es handelte sich hierbei ja um den letzten Wettkampf des Jahres,
wo man durchaus mit einer Jahresausklangsstimmung hätte rechnen können. Aber die Blexer Schwimmer überraschten
ihre leider krankheitsbedingt abwesende Trainerin Carina Baake mit teilweise überrangenden Leistungen. Persönliche
Bestzeiten wurden zum Teil um bis zu 10 Sekunden gesteigert, was auf den Distanzen von 50m oder 100m
schwimmerisch Welten bedeutet.

Was aber mindestens genauso positiv hervorzuheben ist, ist das mannschaftsinterne Verhalten. Kaum hieß es ein Blexer
müsse schwimmen wurden Gespräche unterbrochen, Unterhaltungselektronik beiseite gelegt oder die wohlverdiente
Stärkung verschoben, um am Beckenrand den Teamkollegen nach Leibeskräften anzufeuern.

An dieser Stelle auch nochmal ein riesengroßes Dankeschön an alle Eltern. Euer Engagement im Hintergrund macht es
erst möglich, dass diese tolle Truppe mit soviel Spaß und Freude ihren Sport ausleben kann. Sei es als Kampfrichter,
Orga-Team, Stimmungsmacher oder auch Kinderbetreuer, ihr alle habt großen Anteil am Erfolg der Kids.

Kurz vor den Weihnachtstagen ist es nun auch an der Zeit für 2018 einmal Bilanz zu ziehen. Insgesamt kann man
sagen, dass die sportliche Entwicklung der Kids sehr erfolgreich ist. Wir haben in diesem Jahr wieder einmal mit
Lena Möhle und Jayson Miek zwei Schwimmer zu den Landesmeisterschaften entsenden können. Ob das im nächsten
Jahr auch wieder gelingt wird sich zeigen. Die Qualifikationszeiten sind durch den Landesschwimmverband deutlich
angezogen worden, so das eine Qualifikation nun deutlich schwieriger wird. Aber wir nehmen diese Herausforderung
gerne an.

Sehr schön zu beobachten ist auch weiterhin unsere Nachwuchsarbeit. Es sind tolle Talente bis runter in die Jahrgänge
2012 und 2013 im Aufbau, und alle freuen sich unsere Mannschaft mit frischen Gesichtern aufzustocken.

Das Trainerteam der BTB-Schwimmsparte wünscht allen frohe und besinnliche Weihnachtstage und das alle hochmotiviert
mit uns in das neue Jahr 2019 starten.

Weitere Bilder vom Wettkampf findet ihr unten in der Bildergallerie.

Ergebnisse : 

Sarah Büssing JG 2010

50 m Brust       1:03,71  (3.)
50 m Freistil     1:16,69  (10.)
50 m Rücken   1:10,91   (6.)
100 m Freistil     2:50,47   (4.)

Mia Sophie Handelshauser JG 2009

50 m Brust      0:59, 69 (7.) 
50 m Freistil    1:06,57  (9.)
100 m Brust      2:18,59  (8.)
100 m Freistil    2:29,93  (8.)

Svenja Beyer JG 2009

50 m Brust     1:10,32  (9.)
50 m Freistil   0:56,96  (6.)
100 m Brust     2:56,96  (9.)
100 m Freistil   2:21,33  (7.)

Raica Speckels JG 2008

50 m Brust      0:50,57 (2.) 
50 m Freistil    0:38,87 (2.)
100 m Lagen    1:48,29  (5.)
100 m Brust      1:59,17  (2.)
100 m Freistil    1:31,88  (2.)

Ilona Büssing JG 2008

50 m Brust     0:56,31 (8.)
50 m Freistil   0:45,14 (3.)
100 m Brust     2:03,32 (4.)
50 m Rücken  0:56,50 (5.)
100 m Freistil   1:52,39 (6.)

Lena Möhle JG 2007

50 m Brust       0:46,10  (3.)
50 m Freistil     0:49,89  (7.)
100 m Brust       1:43,72  (2.)
50 m Rücken   0:57,81  (3.)
100 m Freistil     2:10,20  (5.)

Jayson Miek JG 2007

100 m Rücken            1:36,07 (3.)
50 m Freistil              0:37,15 (2.)
100 m Lagen              1:37,49  (2.)
50 m Rücken            0:45,01  (2.)
50 m Schmetterling   0:50,22 (2.)
100 m Freistil              1:24,53  (3.)

Lasse Bengt Baake JG 2001

100 m Rücken            1:16,39 (1.)
50 m Freistil              0:29,68 (2.)
100 m Lagen               1.21,90 (2.)
50 m Rücken             0:36,06 (2.)
50 m Schmetterling   0:35,94 (1.)
100 m Freistil              1:05,25 (2.)

Juxstaffel

Mia Sophie Handelshauser, Sarah Büssing, Svenja Beyer, Ilona Büssing, Jayson Miek, Lasse Bengt Baake (4. von 7) 1:03,25

Staffel 4 x 50 m Brust mixed  3:25,44 (3. von 4)

Lasse Bengt Baake, Jayson Miek, Lena Möhle, Raica Speckels

 

Lena Möhle holt sich ihre Belohnung

Mittwoch, 14 November 2018 21:08

Am 10. und 11. November fanden die Landesmeisterschaften der jüngeren Jahrgänge im Osnabrücker Nettebad statt. Das selbe Bad, indem Lena 3 Wochen zuvor bereits bei den Bezirksmeisterschaften angetreten war. Somit waren ihr der Trubel und die Hektik, die bei einer derart großen Veranstaltung gerne einmal aufkommen nicht völlig fremd.
Alleine das Erreichen der Landesmeisterschaften ist für Lena ein riesen Erfolg und der Blexer TB ist stolz wieder Athleten zum höchsten Schwimmwettkampf in Niedersachsen entsenden zu können.
Nun sollte man meinen alles wäre super, doch leider wurde die Vorfreude etwas getrübt. Im Vorfeld der Veranstaltung schlug sie sich leider mit einem grippalen Infekt herum, so dass an einen angemessen Trainings- und Vorbereitungsbetrieb nicht zu denken war. Weitere Unruhe brachte der Veranstalter unfreiwillig in die Veranstaltung, als kurz nach Wettkampfbeginn die automatische Zeitmessung ausfiel, und der Ablauf sich darauf hin etwas verzögerte. Auch das frühe Aufstehen, um 8 Uhr musste man bereits in Osnabrück sein, war kein Problem. Allen Widrigkeiten zum Trotz hat Lena dann doch noch eine sehr ansehnliche Leistung abgeliefert.
Sie absolvierte die 50m Bruststrecke in 46,85 Sek. und sicherte sich somit einen Platz in niedersächsischen Top 30 in ihrem Jahrgang.


2018 11 10 Lena LM
Ein großes Dankeschön auch an das familiäre Betreuerteam, bestehend aus Mutter und Opa, welches Lena an diesem Tag als Taxifahrer, Trainer, Motivator und natürlich stolze Eltern bzw Großeltern zur Seite stand.

Nun heißt es wieder fleißig trainieren und sich fit für die großen Wettkämpfe im nächsten Jahr machen. Und genau diese Aufgabe beginnt für Lena bereits jetzt. Auch wenn aufgrund der Schließung des Störtebeker Bads für die gesamte Trainingsgruppe die Bedingungen nicht ganz einfach sind, werden alle mit viel Spaß und Freude das Wettkampfjahr Anfang Dezember in Büppel, beim traditionellen Weihnachtsschwimmen ausklingen lassen. 

Änderung der Schwimmzeiten

Sonntag, 04 November 2018 10:55

Bitte Beachten

Wie vielen von Euch bekannt ist, schließt das Störtebeker Bad dieses Jahr bereits am 05.November bis Ende des Jahres seine Türen, um die notwendige, jährliche Revision durchführen zu können.
Dies bedeutet leider, dass der Blexer TB viel Wasserzeit an das öffentliche Schwimmen und den SVN für diesen Zeitraum abgeben muss. Wir haben versucht soweit es realisierbar war, allen bis
Weihnachten weiterhin das Schwimmen zu ermöglichen. Allerdings bedeutet dies für einige, dass sich die Zeiten leider geändert haben. Das sieht dann wie folgt aus :

 

Förderkurse :

 

Bisher : Dienstags 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr
            Mittwochs 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr

Aenderung

JETZT : Dienstags 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr oder 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

            In den vergangenen Wochen gab es ja die Möglichkeit sich in entsprechende Listen einzutragen.
            Solltet ihr diese Gelegenheit verpasst haben, meldet euch bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
            Dann bekommt ihr ggfs noch vorhandene freie Plätze zugewiesen.

 

Schwimmkurse (Seepferdchen) :

 

Bisher : Dienstags 14:45 Uhr bis 15:30 Uhr
            Freitags 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr
            Freitags 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr

            Samstags 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
            Samstags 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr

Aenderung

JETZT : Samstags 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr oder 17:00 Uhr bis 17:30 Uhr oder 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr.


            In den vergangenen Wochen gab es ja die Möglichkeit sich in entsprechende Listen einzutragen.
            Solltet ihr diese Gelegenheit verpasst haben, meldet euch bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
            Dann bekommt ihr ggfs noch vorhandene freie Plätze zugewiesen.

 

Leistungsgruppe :

 

Bisher : Dienstags 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr
            Mittwochs 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr
            Samstags 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Aenderung

JETZT : Dienstags 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
            Samstags 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr

            

Ab Januar finden alle Kurse und Trainingszeiten voraussichtlich wieder zu den "alten" und gewohnten Zeiten statt !!!

 

Blexer Schwimmer in Osnabrück bei den Bezirksmeisterschaften

Dienstag, 30 Oktober 2018 11:22

Bezirksmeisterschaften 2018 in Osnabrück

Der Blexer TB war dieses Mal mit 4 Aktiven in Osnabrück vertreten. Nachdem im Frühjahr die

Teilnahme kurzfristig krankheitsbedingt zurückgezogen werden musste, haben wir es jetzt im

Herbst noch einmal versucht. Zwei "alte Hasen" hatten sich im Vorfeld bereits das Ticket für

die Bezirksmeisterschaften gelöst. Dabei handelt es sich um Jayson Miek und Lena Möhle.

Dazu gesellten sich ganz neu Raica Speckels und Maja Reents.

Aus der Elternschaft heraus wurde wieder die Anreise organisiert. Unsere Talente machten

somit am 20. / 21. Oktober 2018 auf den Weg nach Osnabrück um auf der 25m Kurzbahn

zu zeigen, was sie vorher im Training ausgiebig gelernt haben.

 

Am 07.11.2018 gibt es sogar noch eine Steigerung. Lena Möhle erschwamm sich in ihrer

Paradedisziplin Brust  eine Landeszeit. Diese finden dieses Jahr ebenfalls in Osnabrück statt. 

Bezirks2018 10

Maja Reents, Raica Speckels, Lena Möhle und Jayson Miek

 

Maja Reentes (Jg. 2007)

 50 m Brust     0:50,12

 

Raica Speckels (Jg. 2008)

 50 m Freistil  0:40,94

 50 m Brust    0:52,25

 

Lena Möhle (Jg. 2007)

100 m Brust        1:42,50

 50 m Brust         0:46,36

 

Jayson Miek (Jg. 2007)

 50 m Freistil              0:37,55

 50 m Schmetterling   0:49,85

 50 m Rücken             0:44,89

 

 

Kreissprintmeisterschaften 2018 der Schwimmer

Dienstag, 25 September 2018 22:29

Der Fachverband Schwimmen im Kreissportbund Wesermarsch hatte den Blexer TB um die Ausrichtung
der Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften auf den Sprintstrecken gebeten. Dieser Bitte sind wir sehr
gerne nachgekommen. Die für den 23.09.2018 terminierte Veranstaltung begann um 09:00 Uhr mit dem
Einlass der Aktiven, Betreuer und Zuschauer. Das Orga-Team des BTB ( bestehend aus der kompletten
Elternschaft unserer Aktiven ) hatte bereits am Tag zuvor während der Trainingszeit der Leistungsgruppe
den kompletten Aufbau vorbereitet, so dass am Sonntagmorgen nur noch die letzten Kleinigkeiten erledigt,
und der Wettkampf ganz entspannt begonnen werden konnte. Sehr positiv anzumerken ist auch die Tatsache,
dass die Dürreperiode im Bereich der Kampfrichter hinter uns zu liegen scheint. Das Kampfgericht konnte 
ohne Probleme gestellt werden. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an all die Eltern, die sich 
dafür zur Verfügung stellen. Zwei der drei Kampfrichter-Rookies des Blexer TB nutzten die Chance, ihre
kürzlich in der Theorie erworbene Lizenz in der Praxis zu vertiefen.

Karis Klein

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Das organisierte Kaffee- und Kuchenbufett wurde auch von den
Besuchern gerne und reichlich in Anspruch genommen.

Aber kommen wir nun zum sportlichen Teil :

Teilnehmende Vereine :

Elsflether Turnerbund mit 8 Starts durch 8 Aktive 
Lemwerder Turnverein mit 19 Starts durch 7 Aktive 
Braker Sportverein mit 58 Starts durch 17 Aktive
Sportverein Nordenham mit 68 Starts durch 17 Aktive
Blexer Turnerbund mit 46 Starts durch 13 Aktive

Die Ergebnisse unserer Schwimmer waren sehr zufriedenstellend. Aus Blexer Sicht kann man die Kreimeister-
schaft wohl als erfolgreich bezeichnen, wenn am Ende sogar 4 Athleten und Athletinnen mit erfolgreichen
Qualifikationszeiten für die Bezirks- und in einem Fall sogar für die Landesmeisterschaften herauskommen.
Toll sind auch die erreichten 26 Kreis- und Kreisjahrgangstitel. Dem Stadtrivalen SVN gratulieren wir zwar zu
seinen 30 erreichten Titeln, allerdings wurden diese auch mit mehr Aktiven erschwommen. Die Braker Delegation
machte sich mit 14 Titeln, Lemwerder mit 2 und Elsfleth mit einem auf die Heimreise.
Insgesamt wurde der von Ingbert Plewka ( SVN ) als Schiedsrichter geleitete Wettkampf sehr unaufgeregt und
mit viel Freude am Sport durchgeführt.

Die Einzelergebnisse sind im Protokoll als Anhang dieses Artikels einsehbar.

Unten in der Bildergalerie sind reich Impressionen und Eindrücke des Wettkampfes zu finden.
An dieser Stelle auch ein Dankeschön an unsere Fotofee Nadine !

Wenn bei einigen Bildern der Eindruck entsteht, es habe sich nur um ein Spaßbaden gehandelt,
so liegt dies einzig und alleine daran, dass die Kids nach den Abbauarbeiten, welche dank zahlreicher helfender
Hände, wiederum aus dem Elternkreis, super schnell von statten gingen, die Chance nutzten um
ein wenig im Wasser zu toben. Und womit taten sie dies ? Sie taten es mit Recht !
Mit den tollen sportlichen Leistungen, und dem geschlossenen Auftreten als Mannschaft während des Wettkampfs,
ließen das Trainerteam um Carina Baake nicht lange überlegen, ob man diese Aktion erlauben sollte.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein gemütliches Zusammensitzen aller Beteiligten vom BTB an diesem Tag.
Egal ob als Aktive, Eltern, Kampfrichter oder Kidsbetreuer. Bei einem schönen Kaltgetränk und einer Schüssel 
sensationeller Chilli Con Carne ( Danke Steffi ) wurde in diversen Gesprächen der Tag noch einmal besprochen.

Also wer Lust hat Teil dieses großartigen Teams zu werden, bekommt weitere Informationen hier auf unserer  Webseite
oder kann sich zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle ( hier einsehbar ) dort informieren.

Mannschaft Klein

Marlo Miek, Lilja Bente Baake, Mia Sophie Handelshauser, Jayson Miek, Sarah Büssing,
Lasse Bengt Baake, Raica Speckels, Vivien Jadschak, Svenja Beyer, Maja Reents,
Sanne Clapham, Lynn Möhle, Lena Möhle, Jana von Häfen, Ilona Büssing, Rieke von Häfen

BTB-Schwimmer beenden erfolgreiches Ferientrainingslager

Dienstag, 07 August 2018 15:12

In den diesjährigen Sommerferien fand wieder das Trainingslager der Schwimmer statt. 
Da das Nordbad geschlossen hatte, wurde die Chance genutzt mal im Störtebeker Bad zu 
trainieren. Jeden Montag und Mittwoch fanden sich ein Großteil der Aktiven aus der 
Förder- und der Leistungsgruppe ein, um sich weiter auf die im September stattfindenden 
Kreismeisterschaften vorzubereiten. Ergänzt wurde die Truppe durch den ein oder anderen 
Mastersschwimmer. So ließ sich vermeiden, durch eine 6-wöchige Pause zuviel Trainings- 
rückstand zu haben.
Trainingsschwerpunkte waren Sprints und Technik, hierbei im speziellen die Startphase. 
Es hat unglaublich viel Spaß gemacht mit den teilweise jungen Aktiven zu arbeiten, da sie 
eigentlich fast immer hochmotiviert und mit viel Spaß an die ihnen gestellten Aufgaben 
gegangen sind.
Schön zu sehen war auch der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft. Die Älteren waren 
sich nicht zu schade mal die "Kleinen" bei Übungen zu unterstützen, und unsere Schwimm- 
minis zahlten dies durch den ein oder anderen Spaß zurück. 
Nun gilt es im regulären Trainingsbetrieb das Erlernte weiter zu entwickeln, um top vorbereitet 
am 24.09.2018 an den Kreismeisterschaften teilzunehmen. 
Auch an dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön an die Eltern, die bereit waren die Kids 
trotz der leicht fortgeschrittenen Stunde ( 20:30 bis 22:00 Uhr ) zum Training zu bringen. 

2018 Trainingslager1

Ilona Büssing, Vivien Jadschak, Lotta Berit Baake, Sanne Clapham,Lasse Bengt Baake, 
Lynn Möhle, Lilja Bente Baake, Lena Möhle, Sarah Büssing, Frank Hegewald, Jayson Miek 
nicht auf den Bildern : Svenja Beyer und Mia Sophie Handelshauser 

2018 Trainingslager1a

Erfolgreicher Saisonabschluss der Schwimmer

Mittwoch, 27 Juni 2018 20:56

2018 Ede Klein

Das BTB-Team : Raica Speckels, Mia Sophie Handelshauser, Rieke von Häfen, Sarah Büssing,
                        Ilona Büssing, Mariyana Müller, Jayson Miek, Marlo Miek, Lasse Bengt Baake,
                        Maja Reents, Lilja Bente Baake, Lena Möhle, Lynn Möhle, Vivien Jadschak,
                        Sanne Clapham, Svenja Beyer

Am 23. und 24. Juni 2018 fand für die Schwimmer des Blexer Turnerbundes der Saisonabschluss
wieder einmal in Edewecht statt. Dieser im Freibad ausgetragene Wettkampf stellt für die Aktiven
immer wieder das Jahreshighlight da, da es auch mit einer Übernachtung im Zelt im Freibadgelände
verbunden ist. Es werden hier also die wichtigsten Komponenten miteinander verbunden. Wett-
kampfcharakter der Veranstaltung, Team-Building innerhalb der Mannschaft und gemeinsam er-
lebte spassige und lustige Momente. Auch Dinge die oftmals in den Sportvereinen heutzutage
leider verloren gegangen sind, werden hier gefestigt. Dazu gehört auch die Elterngemeinschaft
der Aktiven. Die Kids werden nicht einfach nur abgegeben, sondern jeder bringt sich in die
Gemeinschaft im Rahmen seiner Möglichkeiten ein. Sei es als Kampfrichter, Trainer, Betreuer
oder einfach nur als Helfer bei der Zubereitung der Mahlzeiten. Dafür einmal ein großes Danke-
schön an alle Beteiligten.
2018 Ede Dennis
Kommen wir aber nun zu den sportlichen Fakten der Veranstaltung.
Eröffnet wurde die Veranstaltung, zu der sich insgesamt 20 Vereine angemeldet hatten,
mit dem kindgerechten Teil.
Teilnehmer des BTB waren Lynn Möhle (Jahrgang 2011) und zum ersten Mal auf einem Wett-
kampf dabei, Marlo Miek (Jahrgang 2012). Während Lynn ihre persönlichen Bestzeiten teil-
weise um 5 Sekunden verbesserte, bestätigte Marlo die bereits nach wenigen Trainingsein-
heiten gewonnen guten Eindrücke. Wir sind froh über die Entwicklung unseres Nachwuchses,
und nutzen diese Gelegenheit dann auch gleich, um uns bei allen Übungsleitern in den diversen
Schwimmgruppen zu bedanken. Ohne diese Basisarbeit wäre an einen derart erfolgreichen Wett-
kampfbetrieb nicht zu denken.
Aber zurück zum Sportlichen.
Nach Abschluss des kindgerechten Wettkampfteils, griffen dann unsere "Großen" ins Geschehen
ein. 
Wir starteten mit einer 6x25m Tauchstaffel, welche wir mit dem deutlich jüngsten Team bestritten.
Es langte am Ende zwar nur zum letzten Platz, beeindruckend aber war die Tatsache, dass bis auf
ein Teammitglied alle ohne Luft holen zu müssen, die 25m Tauchstrecke absolvierten.
Auch der weitere Verlauf in den klassischen Schwimmlagen war sehr erfolgreich. Viele persönliche
Bestzeiten wurden bestätigt oder verbessert. Die Ergebnisse der einzelnen Aktiven können am
Ende des Berichts in der Ergebnisliste nachgelesen werden.
Der erste Wettkampftag endete dann mit einer Überraschungsstaffel, bei der das Ziel war, schnellst-
möglich 25m mit einem Deutschlandtrikot zu schwimmen und mit einer Wasserpistole Teelichter vom
gegenüberliegenden Startblock zu schiessen. Dann zurückschwimmen und das Trikot an das nächste
Teammitglied zu übergeben, welcher dann mit derselben Aufgabe auf die Reise geschickt wurde.
Ein hervorragender 8. Platz von 12 teilnehmenden Teams war ein tolles Ergebnis. Wichtiger war
den Teilnehmern allerdings der Spaß, den sie bei diesem Wettbewerb hatten.
Um allen den Abend kurzweilig zu gestalten, wurden wieder das berühmt berüchtigte Edewechter
Turmspringen, und ab 22:30 Uhr das Stundenschwimmen durchgeführt, bei welchem das Team,
welches innerhalb von 60 Minuten die meisten Bahnen schwimmt, gewinnt. Es war großartig zu
sehen, wie über Vereinsgrenzen hinweg, hier Teams gebildet wurden. So stellte der BTB mit
Vivien Jadschak und Lilja Bente Baake zwei Teilnehmer zusammen mit Aktiven aus Apen-Barßel
und Wilhelmshaven in der "SG es geht alles". Ein toller 3. Platz war das Ergebnis für diese bunt
zusammengewürfelte Truppe.
2018 Ede Vivlil
Nach einer kurzen Nacht in den Zelten startete der zweite und durch fast durchgängig durch
Nieselregen geprägte Wettkampftag.
Viele klassische Schwimmlagen und Staffeln wurden geschwommen und auch hier war alles
von bestätigten persönlichen Bestzeiten bis hin zu Verbesserungen dieser zu verzeichnen.
Ein persönliches Highlight setzte Lasse Bengt Baake kurz vor dem Ende der Veranstaltung.
Seit 2 Jahren arbeitete er daran seine Bestzeit über 50m Freistil unter die magische
30 Sekunden-Grenze zu drücken. Mit einer Zeit von 28,65 Sekunden gelang es ihm deutlich.
Jetzt geht es für alle Aktiven in die wohlverdiente Sommerpause. 
Das Trainerteam freut sich darauf, nach den Ferien mit dieser tollen Truppe weiterarbeiten
zu dürfen und wünscht allen schöne Sommerferien.

Ergebnisse

Lynn Möhle Jg. 2011

25 m Kraul 0:38,69 3.

25 m Rücken 0:38,27 4.

25 m Brust 0:36,12 6.

25 m Brustbeine 0:36,58 2.

Marlo Miek Jg. 2012

25 m Brust 0:58,28 4.

25 m Brustbeine 0:45,07 4.

Sarah Büssing Jg 2010

100 m Freistil 2:43,23 4.

50 m Brust 1:10,78 9.

50 m Rücken 1:19,95 16.

50 m Freistil 1:12,87 13.

Svenja Beyer Jg. 2009

100 m Freistil 2:29,62 11.

50 m Brust 1:19,03 19.

50 m Rücken 1:14,19 17.

50 m Freistil 1:14,84 18.

Mia Sophie Handelshauser Jg. 2009

100 m Freistil 2:37,40 12.

50 m Brust 1:12,91 17.

50 m Freistil 1:15,78 19.

Raica Speckels Jg. 2008

100 m Freistil 1:42,04 5.

50 m Brust 0:59,10 8.

100 m Brust 2:10,19 10.

50 m Rücken 1:04,78 8.

50 m Freistil 0:43,28 6.

Ilona Büssing Jg. 2008

100 m Freistil 1:53,18 10.

50 m Brust 0:57,59 6.

100 m Rücken 2:05,17 4.

100 m Brust 2:05,38 6.

50 m Rücken 0:59,78 7.

50 m Freistil 0:50,69 9.

Vivien Jadschak Jg. 1999

100 m Freistil 1:17,90 1.

100 m Lagen 1:31,73 1.

50 m Schmetterling 0:42,29 1.

100 m Rücken 1:30,76 1.

50 m Rücken 0:42,34 1.

100 m Schmetterling 1:41,12 1.

50 m Freistil 0:36,12 1.

Lasse Bengt Baake Jg. 2001

100 m Freistil 1:04,94 3.

100 m Lagen 1:18,03 2.

50 m Schmetterling 0:33,60 3.

100 m Rücken 1:16,63 1.

50 m Rücken 0:36,72 1.

50 m Freistil 0:28,65 2.

Maja Reents Jg. 2007

100 m Freistil 1:40,45 8.

100 m Lagen 1:51,20 7.

50 m Brust 0:48,55 3.

50 m Schmetterling 0:57,88 5.

50 m Rücken 0:52,14 4.

50 m Freistil 0:43,35 4.

Rieke von Häfen Jg. 2007

100 m Freistil 1:54,29 12.

50 m Brust 0:56,16 9.

100 m Rücken 2:16,84 4.

100 m Brust 2:05,33 7.

50 m Rücken 1:02,60 8.

50 m Freistil 0:49,24 8.

Lena Möhle Jg. 2007

100 m Freistil 1:59,38 13.

50 m Brust 0:46,20 2.

100 m Brust 1:45,18 3.

50 m Rücken 1:06,43 12.

50 m Freistil 0:58,25 11.

Sanne Clapham Jg. 2006

100 m Lagen 1:51,25 5.

50 m Brust 0:52,52 9.

100 m Brust 1:57,21 8.

Lilja Bente Baake Jg. 2004

100 m Freistil 1:21,20 4.

100 m Lagen 1:34,26 3.

50 m Schmetterling 0:45,16 7.

100 m Rücken 1:29,29 3.

50 m Rücken 0:41,44 5.

100 m Schmetterling 1:39,93 3.

Mariyana Müller Jg. 2003

100 m Freistil 1:23,05 10.

100 m Lagen 1:37,79 9.

50 m Brust 0:47,45 8.

50 m Schmetterling 0:48,96 11.

100 m Brust 1:45,93 9.

50 m Rücken 0:51,59 9.

50 m Freistil 0:39,53 11.

Jayson Miek Jg. 2007

100 m Freistil 1:27,52 5.

100 m Lagen 1:49,69 7.

50 m Brust 0:55,98 13.

50 m Schmetterling 0:54,24 3.

100 m Rücken 1:44,77 3.

50 m Rücken 0:47,94 3.

50 m Freistil 0:40,37 4.

Staffeln

6 x 25 m Tauchen 2:16,00 8.

6 x 50 m Überraschungsstaffel 15:56,19 8.

4 x 50 m Freistil I 2:42,63 8.

4 x 50 m Freistil II 3:29,20 11.

4 x 50 m Brust 3:29,11 3.

4 x 100 m Freistil 5:26,12 6.

Wir suchen eine/n Übungsleiter/in für den Aquafitnesskurs

Mittwoch, 13 Juni 2018 13:04

Wir suchen eine/n Übungsleiter/in für den Aquafitnesskurs.

Der Kurs findet Dienstagsabends von 19.15 Uhr bis 20.00 Uhr statt.

Besondere Kenntnisse sind für den Kurs nicht erforderlich.

Erforderlich ist eine gültige DLRG Silber-Bescheinigung, 

wenn dieser noch fehlen sollte, könnt ihr die über den Verein

noch machen.

Falls wir euer Interesse geweckt haben sollten oder ihr noch Fragen habt,

könnt ihr euch bei unserem Spartenleiter Schwimmen Florian Möhle melden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel : 04731 - 206766

Verstrkung Gesucht

BTB erfolgreich beim Palaismeeting in Rastede

Mittwoch, 02 Mai 2018 21:12

Mit 8 aktiven Schwimmern ist am vergangenem Sonntag der Blexer TB bei schönstem Wetter in Rastede angereist.

Angetreten sind 20 Vereine, 284 Teilnehmer und absolviert wurden knapp 1100 Starts.

Zu Beginn fand ein kindgerechter Wettkampf statt, an dem unsere Nachwuchsschwimmerin Lynn Möhle teilnahm.

Geschwommen wurden 25 m in Brust, Rücken und Freistil. Auf 2 Strecken verbesserte sie sich deutlich um 5 sec. Als

Belohnung gab es anschließend eine Erinnerungsmedaille.

Für die Großen ging es dann ebenfalls um Medaillen, aber auch um schnellere Zeiten. Für Trainerin Carina Baake

geht es aber auch um die Umsetzung von vermittelter Technik. Das Umsetzen vom Training in den Wettkampfbetrieb.

Mehr als nur zufrieden ist die Trainerin mit den vielen persönlichen Bestzeiten. 

Nun startet die Vorbereitung auf das Jahreshighlight auf das die Kids sich am meisten freuen. Der zweitägige Freibadwettkampf

in Edewecht mit Übernachtung im Zelt als Abschluss vor den Sommerferien.

 

2018 Rastede 

Das Team des BTB :

Hinten : Lilja Bente Baake - Lasse Bengt Baake
Mitte : Raica Speckels - Maja Reents - Lena Möhle - Sanne Clapham
Vorne : Sarah Büssing - Ilona Büssing - Lynn Möhle 

 

Ergebnisse

 

Lynn Möhle

25 m Brust          0:40,45    7.

25 m Freistil        0:35,39    7.

25 m Rücken       0:38,95   6.

 

Ilona Büssing

  50 m Brust           0:55,66    5.

100 m Freistil         1:49,68    6.

100 m Rücken       2:07,19    3.

 50 m Freistil          0:50,97    7.

 

 

Raica Speckels   

 50 m Brust            0:56,06      6.

100 m Freistil        1:38,82       3.

 50 m Freistil         0:45,28       4.

100 m Brust          2:09,12       5.

 

Lena Möhle

 50 m Brust             0:50,22      1.

100 m Freistil          2:08,13      9.

 50 m Freistil           0:57,44      8.

100 m Brust            1:52,83      2.

 

Maja Reents

 50 m Brust              0:50,39      2.

100 m Freistil           1:44,85      7.

 50 m Freistil            0:42,75      4.

100 m Brust                   Disqu

 

Sanne Clapham

 50 m Brust               0:55,30        11.

100 m Freistil            1:43,94         7.

 50 m Rücken           0:49,20          5.

100 m Rücken          1:54,51          3.

 50 m Freistil             0:46,28         10.

100 m Brust              2:06,25          7.

 

Lasse Bengt Baake

100 m Freistil            1:03,79        1.

 50 m Rücken            0:37,09        1.

100 m Schmetterling 1:16,59        1.

 50 m Schmetterling  0:34,50        1.

100 m Rücken           1:17,78        1.

 50 m Freistil              0:30,04        1.

 

Lilja Bente Baake

 50 m Rücken                0:40,02       2

100 m Schmetterling     1:41,69       4.

100 m Lagen                 1:37,71      11.

100 m Rücken               1:28,33       4.

 50 m Freistil                  0:35,74      2.

 

Mannschaftsergebnisse 

4 x 50 m Bruststaffel       3:39,72       4.

4 x 50 m Freistilstaffel     2:59,44       4.

4 x 50 m Lagenstaffel      3:22,18       6.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech