Powered by EverLive.net
Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Blexer Turnerbund von 1907 e.V. Powered By GSpeech
Am 09.06.18 fand wieder eine Farbgurt-Prüfung in der Blexer Turnhalle statt. Hier zu kamen 9 Sportler aus den Taekwon-Do Sparten des Blexer TB, SV Nordenham und des
TuS Schwei zusammen, um ihre nächste Gürtelstufe zu erreichen. Beginn der war um 09:30 Uhr angesetzt. Nach dem Anmelden und lockeren Aufwärmen fingen die Weißgurte
mit dem ersten Prüfungsteil an, dem Tul ( Formenlauf ). Für die Weißgurte war es die erste Prüfung überhaupt, dem entsprechend waren sie auch etwas nervös.
Zur Unterstützung war für die Anfänger Maira Gloystein ( 1.Dan ) mit Markus Waibel ( 5.Dan ) im Prüfungskomitee. Maira zeigte den Anfängern einige Techniken vor,
die die Prüflinge dann so gut wie es geht nach machen sollten. Dies haben sie dann auch sehr gut gemacht. Bei den Farbgurten wurde es schon etwas schwerer, 
die musten dann jeweils 2 Tuls vorführen, die von der letzten Prüfung und die für die neue Graduierung. Da zeigten sich alle Prüflinge gut vorbereitet und so konnten
dann alle zum 2. Teil übergehen, den Partnerübungen.
In den Partner übungen müssen die Prüflinge zeigen das sie die Grundregeln des Taekwon-Do verstanden haben, wie sie sich gegen Fuß und Handangriffe Verteidigen können.
Sie sollen die richtigen Techniken für Angriff und Verteidigung finden, und dann die richtige Distanz für die Kontertechnik. Alle Sportler zeigten sich gut vorbereitet
und Präsentierten ihre 1, 2 und 3 Schritt Partnerübung sehr gut. In den letzten teilen ging es noch um die Selbstverteidigung ab Blaugurt, den Freikampf mit Schutzausrüstung,
Bruchtest und der Theorie. In der Selbstverteidigung ( Hosinsul ) ging es in dem Gürtel bereich um Halte und Würgegriffe, und man wie man sich daraus schnell befreien kann. 
Beim Sparring ( Freikampf ) sollen die Schüler demonstrieren ob sie bei einen Beweglichen Ziel die richtige Distanz für die Angriffe und Verteidigung finden können
und die Lücken beim Gegner. Für den Bruchtest stehen 2 Vorgeschriebene Techniken an die für jede Graduierung anderes sind. Zu letzt die Theorie wo jeder Prüfling 2-3 Fragen
beantworten sollte. Auch die letzten Teile wurden Erfolgreich gemeistert, so das alle ihre Prüfung nach gut 4 Stunden bestanden hatten.
Herzlichen Glückwunsch.
 
Die Prüfung zu 9. Kup ( Weiß/ Gelb Gurt )
 
Lashawna Waibel    ( Blexer TB )
 
Gesa Meyer            ( TuS Schwei )
 
Dennis Bruns          ( SV Nordenham )
 
Annien Maake         ( SV Nordenham )
 
Amelie Maake         ( SV Nordenham )
 
Zum 7.Kup ( Gelb/ Grün Gurt )
 
Jimmy Vagt            ( TuS Schwei )
 
Zum 6. Kup ( Grün Gurt )
 
Emely Krautwald     ( TuS Schwei )
 
Zum 5. Kup  ( Grün/ Blau Gurt )
 
Timo Becker            ( TuS Schwei )
 
Zum 3. Kup     ( Blau / Rot Gurt )
 
Horst Koch               ( SV Nordenham )
 
TWD 180618 1     TWD 180618 2
TWD 180618 3     TWD 180618 4
TWD 180618 6
Gelesen 955 mal

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech